X-tremefix expedition 250 ml

Expedition 250 ml ist ideal für den Mehrtägigen oder Mehrwöchigen Einsatz, durch den integrierten Pinsel im Schraubverschluss eignet es sich für die sofortige Verwendung.

Für Reparaturen nach Expeditionen, für Umbauten oder Erweiterungen ist diese Füllmenge bestens geeignete.

Die Reparatur ist einfach, schnell und die Verbindung ist nach dem Aushärten wieder hoch belastbar.

Beide zu verklebenden Teile mit Schleifpapier leicht aufrauen, wenn nötig die Oberfläche entfetten (Aceton hat sich bei uns bewährt).

Nach der Vorbereitung beide Flächen mit dünner Schicht bestreichen. Wenn die Oberfläche stark saugend oder porös ist, dann mehrere Schichten auftragen. Zwischen jeder Schicht kurz ablüften lassen. Nach der letzten Schicht 3-5 min ablüften lassen und mit großem Druck verbinden. Wir empfehlen eine Druckwalze zu verwenden.

Die optimale Verarbeitungstemperatur ist 20°C. Nach dem Verkleben ist die Verbindung nach 24h ausgehärtet und wieder stark belastbar.

Wir empfehlen eine Reparatur, im Outdoorbereich bei Mehrtagestouren am Abend durchzuführen. Die Reparatur an sich ist oft in 10 min erledigt und über Nacht ruhen lassen. Wenn die Möglichkeit für Wartezeit nicht besteht dann in der Sonne ablüften und aushärten lassen. Sonnenstrahlen und die Wärme verkürzen die Wartezeit und die Aushärtezeit.

24,00 €
Please select variants first